FATTORIA IL PALAGIO Toscana - San Gimignano

Das Landgut Fattoria il Palagio mit seinen weitläufigen Ländereien liegt in einem Gebiet reich an Geschichte und Tradition. Die malerische Hügellandschaft zwischen Volterra und San Gimignano zählt zu den Kerngebieten antiker römischer und etruskischer Siedlungstätigkeit. Seit jeher ist dieser Landstrich berühmt für seine eleganten Weine.
Das elegante Herrenhaus der Fattoria il Palagio, in welchem bereits die Marchesi Tortoli Matteucci residierten, erhebt sich auf einem Hügel nahe der kleinen Ortschaft Castel San Gimignano. Ca. 100 ha Rebanlagen auf einer durchschnittlichen Höhe von 300 m.ü.d.M. gehören zur Fattoria, deren Besitzungen insgesamt fast 350 ha. Land umfassen. Der gut strukturierte, stark lehmhaltige Boden, welcher die Rebanlagen kennzeichnet, ist dabei unverzichtbar, um die Wasserversorgung der Rebstöcke in den warmen Sommermonaten zu gewährleisten.
Die gesamten Rebanlagen liegen im Herzstück der DOCG Chianti und beherbergen neben den Klassikern dieses Gebiets auch „internationale“ Rebsorten wie z.B. Chardonnay, Sauvignon Blanc und Cabernet Sauvignon. Nichtsdestotrotz verfolgt die Familie Zonin, in deren Besitz sich das Gut seit 1980 befindet, hier das Ziel, Weine zu keltern, welche unverkennbar mit ihrem Ursprung verbunden sind.

Produktbeschreibungen FATTORIA IL PALAGIO

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren